REHAB Messe 2022

unser Team auf der REHAB Messe in Karlsruhe

Das Sanitätshaus Lorch wird 20 Jahre alt

„Ich bin dankbar, nicht weil es vorteilhaft ist, sondern weil es Freude macht.“ Dies befand einst Seneca der Ältere, und wir schließen uns ihm gerne an.

Vielen Dank für das bisher entgegengebrachte Vertrauen, das Lob und die Anerkennung, die wir in den vergangenen 20 Jahren erfahren durften.

Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft als leistungsfähiges Sanitätshaus für sie da zu sein.

Adventszeit

Innehalten im Advent

Im Advent – da ist Zeit, einfach innezuhalten
und die Welt nach rechtschaffenem Ziel zu gestalten.

Nicht der Reichtum, der Ruhm, nicht die Macht noch das Geld,
sondern Liebe und Rücksicht sind Heil dieser Welt.

Vielleicht merken die Menschen ja doch irgendwann:
auf das Ansehen und Eigentum kommt es nicht an;

einen Lebenssinn hat so ein Leben nur dann,
wenn man auch Empathie darin ausmachen kann,

sich, umgeben von Menschen, die Liebe verschenken,
frei entscheidet, genauso an and’re zu denken.

Wer ein Licht wird für die, die in Dunkelheit kleben,
der bereichert ja nicht nur der anderen Leben!

Und schon steht’s vor der Tür, dieses Fest aller Feste.
Komm, wir machen aus Weihnachten wahrlich das Beste!

Michaela Schreier

Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485 Medizinprodukte

Das Sanitätshaus Lorch mit der Filiale Gesundheitshaus Plüderhausen, hat wieder erfolgreich sein Qualitätsmanagementsystem gem ISO 13485 Medizinprodukte   verlängert.

Was ist die ISO 13485 für das Qualitätsmanagement für Medizinprodukte

Qualitätsmanagement für Medizinprodukte, z.B. nach der ISO 13485, hat das Ziel, die Qualität medizinischer Produkte zu erhalten und zu verbessern. Dabei ist das Qualitätsmanagement besonders in der Medizinprodukteindustrie unerlässlich. Um die Sicherheit der Patienten und Anwender zu gewährleisten, müssen Medizinprodukte besonders zuverlässig und sicher sein. Hersteller müssen eventuelle Sicherheitsrisiken ihrer Produkte kennen und diese auf ein Minimum reduzieren. Auch zahlreiche regulatorische sowie normative Anforderungen müssen erfüllt werden, damit Unternehmen Medizinprodukte überhaupt anbieten und verkaufen dürfen. Hier kommt das Qualitätsmanagementsystem zum Einsatz. Ein QM System erfüllt die relevanten Anforderungen und optimiert die Prozesse im Unternehmen soweit, dass Fehler sowie Risiken weitgehend vermieden werden.

Zahlreiche nationale sowie internationale Vorschriften und Normen stellen Anforderungen an das Qualitätsmanagement für Medizinprodukte. Für Europa sind hier die ISO 13485 , die EU-Medizinprodukteverordnung (MDR), EU-Medizinprodukterichtlinie (MDD) oder auch die ISO 14971 von besonderer Relevanz. Sowohl die MDR als auch die MDD fordern von Medizinprodukteherstellern ein zertifiziertes Qualitätsmanagement System. Bei der ISO 13485 handelt es sich um die dazu harmonisierte Norm. Die ISO 13485 beschreibt dabei Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem. Um die Zertifizierung zu erhalten, muss das QM System diese Anforderungen zwingend erfüllen.

Und das erfüllt das Sanitätshaus Lorch und das Gesundheitshaus Plüderhausen

Werbung auf unseren Auslieferungsfahrzeugen

neue Werbung durch die Firma Giraffikka Welzheim

Wir bedanken uns recht herzlich bei GIRAFFIKKA Welzheim für die tolle Arbeit. Die 2 Autos sind echt schön geworden.

Plüderhäuser Jugend meets Gesundheitshaus Plüderhausen

Jugend-meets-Einzelhandel

Ostern – Öffnungzeiten

Liebe Kunden,

bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten über die Osterfeiertage:

Bitte um Beachtung: am Ostersamstag, den 03.04.2021 haben wir geschlossen.

Wir sind wieder ab Dienstag 06.04.2021 wie gewohnt für Sie da.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir ein gesegnetes Osterfest

Ihr Sanitätshaus Lorch Team

COVID-19 Antigen Schnelltests bei uns erhältlich

Covid-19 Schnelltests bei uns im Sanitätshaus Lorch und im Gesundheitshaus Plüderhausen ab sofort erhältlich,